mango empfiehlt: eingelegte zucchini

du brauchst:

  • große, möglichst gerade zucchinis (ich habe zwei benutzt)
  • kräuteressig
  • kräuter & gewürze (was du magst, ein wenig salz & pfeffer sollten nicht fehlen)
  • frischer thymian
  • ein ruhiges händchen zum dünne-scheiben schneiden
  • pfanne & ein wenig öl

gerade geschnittene zucchini-scheiben nebeneinander legen und salzen & pfeffern. so 15 minuten stehen lassen. dann in die großzügige kräuteressig-kräuter-gewürze-mischung einlegen, thymian drauf verteilen und ein paar stunden chillen lassen. abschließend eine möglichst große pfanne nehmen und die scheiben einzeln anbraten. fertig. und lecker!

gut zu: kartoffeln, tabouleh oder in kombination mit anderen angebratenen gemüsesorten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>